Erste Hilfe am Kind

Samstag, 31. Oktober 2020, 08:30 - 16:30 Uhr

 

Der Kurs „Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder“ (Erste Hilfe am Kind) richtet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher, Lehrer und Tagesmütter, sowie an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Wir geben Ihnen Maßnahmen an die Hand, um bei Kindernotfällen schnell und sicher helfen zu können. Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems.

Kursinhalte:
•  Rettung aus dem Gefahrenbereich
•  Absetzen des Notrufes
•  Maßnahmen zur psychischen Betreuung und des Wärmeerhalts
•  Wundversorgung mit Verbandmitteln aus dem Verbandkasten
•  Druckverband am Arm
•  Maßnahmen zur Schockvorbeugung/-bekämpfung
•  Feststellen des Bewusstseins
•  Feststellen der Atemfunktion
•  stabile Seitenlage
•  Wiederbelebung – Erwachsene und Kinder
•  Einbindung des AED in den Ablauf der Wiederbelebung
•  Maßnahmen bei Fremdkörpern in Wunden (Zecken, Insektenstiche etc.)
•  Die häufigsten Kinderkrankheiten erkennen und geeignete Maßnahmen zur Erstversorgung durchführen

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen erklärt.

Der Kurs umfasst 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten und ist für die Ausbildung/Anerkennung als Tagesmutter geeignet.

Hinweis für Tagesmütter: Das DRK kann die Kosten direkt mit der Unfallkasse Nord abrechnen, sofern eine Kostenübernahmeerklärung zu Kursbeginn vorliegt. Bitte fragen Sie bei Unfallkasse Nord nach, ob für Sie die Kosten übernommen werden.


zurück zur Kursübersicht

 

 

 

  zurück zur Kursübersicht

 


Details zum Kurs

Kursdatum:
31.10.2020, 08:30 - 16:30
Preis:
45,00 Euro
Kursort:
HH-Altona, Langbehnstraße 4
Infos zum Kursort:
Die Ausbildungsräume befinden sich im Helferhaus, über den Hof erreichbar.
Adresse:
Langbehnstraße 4, 22761 Hamburg (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei




Anmeldeformular


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte FIRMA wählen!!


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.


Auszug aus den AGB's:
Bei Privatpersonen ist das Entgelt stets als Vorkasse fällig. Erfolgt die Anmeldung über das Online-Portal des Kreisverbandes, so ist die Ausbildungsgebühr, sofern verfügbar, über ein Online-Payment als Vorkasse zahlbar.

Informationen zu unseren Zahlarten --> Zahlarten
Vollständige AGB hier als Download --> Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Widerrufsrecht für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB
Unabhängig von Ihrem Kündigungs- und Rücktrittsrecht, steht Ihnen ein zweiwöchiges gesetzliches Widerrufsrecht ohne Angaben von Gründen zu. Die zweiwöchige Widerrufsfrist beginnt mit dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige schriftliche Mitteilung per Fax oder Email des Widerrufs.

Verzicht des Widerrufsrecht
Liegt der Ausbildungstermin bereits vor Ende der Widerrufsfrist, so verzichtet der Teilnehmer mit seiner Anmeldung ausdrücklich auf das gesetzliche Widerrufsrecht!.