Anmeldeformular für geschlossene Firmenkurse

  • Wir bieten alle Kurse für geschlossene Gruppen in unserem oder in Ihrem Hause an, sowie Kurse mit Themen nach Ihren Wünschen.
  • Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 15 Teilnehmer.
  • Bei Nichterscheinen oder nicht rechtzeitiger Absage des Kurses (7 Werktage vorher) erhalten Sie eine Rechnung.
  • Der Ausbilder benötigt einen Parkplatz und einen großen Lehrraum (ohne Tische).
  • Sollte kein Beamer vorhanden sein, geben Sie uns Bescheid.

 

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

AGBs

Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

Das beigefügte Abrechnungsformular mit der Berufsgenossenschaft muss mit Unterschrift und Stempel des Unternehmens im Original bei Lehrgangsbeginn vorliegen.

Werden die Kosten von der Unfallkasse Nord (UK Nord/LUK) oder Unfallkasse des Bundes (UK Bund) übernommen, benötigen wir zusätzlich vor Lehrgangsbeginn eine Kostenübernahmeerklärung von diesen Stellen.

Ausfallgebühr bei Nichtteilnahme:
Namentlich genannte Teilnehmer können durch andere Personen ersetzt werden. Bei Nichtteilnahme bzw. nicht rechtzeitiger Absage, per Fax oder per Mail, 7 Werktage vor Kursbeginn, berechnen wir Ihnen pro Teilnehmer eine Ausfallgebühr von 35,00 € (EH) und 35,00 € (EHT).